Letztes Wochenende haben meine Gasteltern mit mir einen Tagestrip unternommen. Meine Gasteltern hatten schon länger geplant mir mal ein bisschen mehr von der Insel zu zeigen, aber leider hatte ich am Wochenende immer irgendwelche Fussballspiele oder Verabredungen mit Freunden. Ich hab mich deswegen umso mehr gefreut, endlich mal wieder einen kompletten Tag mit meinen Gasteltern zu verbringen. 

 

Aufbruch

Samstagmorgens sind wir dann relativ früh aufgestanden und haben erstmal entspannt gefrühstückt. Danach haben wir uns dann alle schnell fertig gemacht und unseren kleinen Road Trip begonnen. 

 

Ladysmith

Nach ein paar Stunden Autofahrt sind wir dann in einem kleinen süßen Ort namens Ladysmith angekommen. Das kleine Städtchen ist bekannt für eine kleine Bäckerei, die die besten Cinnamon Buns auf der ganzen Insel verkauft. Zum Glück hatte meine Gastmutter schon online bestellt, sodass wir unsere Bestellung nur noch abholen mussten, denn die Schlange vor dem kleinen Laden ging die ganze Straße runter. Gegenüber von der Bäckerei haben wir dann in einem kleinen Restaurant etwas zum Mittag gegessen bevor wir wieder weitergefahren sind.

 

Little Qualicum Falls

Unser nächster Zwischenstopp galt dann den Little Qualicum Falls in der Nähre von Nanaimo. Wir haben dort einen kleinen Spaziergang gemacht und uns natürlich die atemberaubenden  Wasserfälle angeguckt. Leider hat es dann angefangen zu regnen, weshalb wir uns ins Auto gesetzt haben und im Warmen unsere Cinnamon Buns genossen haben.

 

Cathedral Grove

Danach sind wir zur letzten Sehenswürdigkeit für den Tag gefahren, Cathedral Grove. Cathedral Grove ist einer der wenigen Orte, wo man wirklich Zugang zu den größten Bäumen der Insel hat. Manche Bäume in dem Park sind über 800 Jahre alt. Wenn man wirklich vor den Bäumen steht, wird einem erstmal bewusst, wie unglaublich groß und massiv diese sind. Durch den Park zu laufen war wirklich sehr beeindruckend.

 

Rückfahrt

Nach mehrstündiger Rückfahrt sind wir dann todmüde Zuhause angekommen. Wir haben dann noch schnell was zu Abend gegessen und sind dann alle zeitnah schlafen gegangen. Alles in allem war es ein wirklich schöner Tag und ich konnte ein paar mehr Erinnerungen sammeln.

-Lotte

Categories: Lotte

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.