Hallo, mein Name ist Jana. Ich bin 15 Jahre alt und ich verbringe ein halbes Jahr in Kanada!

Hier werde ich von meinen Erfahrungen im Gastland und co. berichten und vorallem, wie ein Auslandsjahr während Corona ist. Meine Reise geht auf die größte nordamerikanische Insel im Pazifik; Vancouver Island! In Ladysmith (British Columbia), einer kleinen Stadt nahe Nanaimo, wird mein kanadisches Zuhause sein! Ich freue mich auf eine tolle Zeit, in der ich hoffentlich viele tolle Leute kennenlerne und tolle Erfahrungen mache!

 

Am Montag sind ich und viele andere Austauschschüler nach Vancouver geflogen, um dort unser Auslandsjahr zu beginnen! Aufgrund von Covid-19 ist aber alles etwas anders. Ich musste vieles beachten (unter anderem einen negativen Corona Test vorzeigen), um in Kanada einreisen zu dürfen, doch dank der sehr freundlichen und hilfsbereiten Art der Kanadier ging das Einreisen super einfach und schnell!

Angekommen im Gastland muss man viele Regeln befolgen, meine Gastfamilie besteht aus meinen Gasteltern Heather und Michael und meinen Gastgeschwistern Zachary (15) und Beth-Rose (12), jedoch durfte mich nur eine Person am Flughafen abholen! Sobald man kanadischen Boden betritt, ist man verpflichtet zwei Wochen in Quarantäne zu gehen, um andere zu schützen. Dementsprechend war das Zusammentreffen mit meiner Gastfamilie an der frischen Luft und mit sehr viel Abstand und Maske. Dennoch wurde ich herzlich empfangen!

 

Zwei Wochen lang darf ich mein Zimmer nun (fast) nicht mehr verlassen und falls es doch mal nötig ist, muss ich immer eine Maske tragen und alles was ich berühre reinigen! Mein Essen wird mir jeden Tag vor die Zimmertür gestellt, doch trotz der schwierigen Lage haben wir einen Weg gefunden gemeinsam zu essen. Jeden Abend chatte ich per Video mit meiner Gastfamilie und wir essen gemeinsam, was für ein bisschen Normalität sorgt! Generell ist es wahrscheinlich nicht das Schönste zwei Wochen lang in einem fremden Land in seinem Zimmer eingesperrt zu sein, aber ich bin gespannt, was Kanada noch alles für mich bereit hält und freue mich auf jede neue Erfahrung!

(Foto aufgenommen mit Abstand, Perspektive täuscht)

 

Categories: Jana S.

Jana S.

Austauschschülerin auf Vancouver Island (Kanada)

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.