Hey!
Mein Name ist Lisa, ich bin 15 Jahre alt und werde von ca. Ende August diesen Jahres bis Mai nächsten Jahres ein Auslandsjahr in den USA machen – genauer gesagt in Newton, Iowa.

 

Wie alt bin ich/in welche Klasse gehe ich?
Ich gehe in die 10. Klasse eines Gymnasiums und bin 15 Jahre alt.

Welche Hobbys/Interessen habe ich?
Zocken, Lesen, Serien/Filme gucken, Fotografieren, Klavier und Badminton spielen, Politik, Geschichte, Schauspielern, Backen, Kochen

Warum mache ich ein Auslandsjahr?
Ich habe mir schon öfters mal die Frage gestellt, wie mein Leben denn sein könnte, wenn ich nicht in Deutschland geboren wäre und nicht die gleiche Familie hätte. Durch ein Auslandsjahr kann ich diese Erfahrung nun machen.

Außerdem liebe ich die englische Sprache und möchte meine Sprachkenntnisse daher – soweit wie es mir möglich ist – perfektionieren.

Auch bin ich von meinem Leben hier in Deutschland irgendwie etwas gelangweilt, man macht einfach jeden Tag das gleiche. Daher suche ich Abwechslung und ein Auslandsjahr ist wohl eine der größten Abwechslungen, die man so finden kann.

Als letztes habe ich natürlich auch noch die klassischen Gründe, ein Auslandsjahr machen zu wollen. Ich interessiere mich für andere Kulturen und Länder und bin sehr daran interessiert, zu erfahren, wie andere Menschen leben.

Weshalb die USA?
Ursprünglich wollte ich ein Auslandsjahr in England machen, habe aber keine Organisation gefunden, bei der man auch ab 15 Jahren bei Ausreise ein Auslandsjahr machen kann. Da für mich vollkommen klar war, dass ich in einem englischsprachigen Land ein Auslandsjahr machen will – und Irland nicht so mein Fall ist – entschied ich mich für die USA.

Auch bekommen Gastfamilien in den USA – anders als in England – kein Geld, wenn sie Austauschschüler aufnimmt, was mir immer mehr zugesagt hat.

Was mich an den USA am meisten begeistert sind die Feiertage (sprich Halloween oder Weihnachten), High Schools, Sportarten und die englische Sprache.

Wieso blogge ich über mein Auslandsjahr?
Schreiben macht mir extrem viel Spaß. Mit einem Blog kann ich meine Leidenschaft fürs Schreiben mehr denn je ausleben.

Außerdem kann ich so Erfahrungen weitergeben und habe hinzukommend noch eine sehr schöne Erinnerung an mein Auslandsjahr, die ich mir immer wieder angucken bzw. durchlesen kann.

Was erwartet Dich auf meinem Blog?
Auf diesem Blog werde ich Dir natürlich meine Erfahrungen – die ich in den USA mache – erzählen und Dich so mit auf meine Reise nehmen.

Da ich diesen Blog so interessant wie möglich gestalten will, erwarten Dich hier neben vielen ausführlichen Artikeln noch zahlreiche Fotos.

Viel Spaß auf meinem Blog! ?
Categories: 2017Lisa

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.