Hallo!

Ich war Mitte Januar mit meiner Gastfamilie in Indianapolis, eine wundervolle neue Erfahrung die ich erleben durften konnte. Am Freitag ging es los, wir mussten wir einen Schultag dadurch ausfallen lassen. Angekommen haben wir uns ein Auto gemietet und sind ins Hotel eingecheckt.
Das komplette Wochenende, auch den Feiertag am Montag haben wir bei der Familie zuhause verbracht, dadurch habe ich sehr viele nette  neue Leute kennengelernt. Der eigentliche Grund für die Reise war dennoch der Geburtstag von der Mutter meines Gastvaters. Wir haben dafür extra einen Raum in einer Kirche gemietet und alles dekoriert.

Ein weiteres Highlight war definitiv das Quad Fahren durch den Wald mit meiner Gastschwester und ihrem Onkel. Es war echt sehr sehr lustig und wir hatten eine mega tolle Zeit.

Categories: Allgemein

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.