Prom, das ganze Austauschjahr habe ich auf diesen Tag gewartet und nun kam dieser Tag schneller,  als gedacht.

Am 30.04. 2016 war es endlich soweit und ich hatte meinen Prom, einige von euch wissen vielleicht nicht was Prom ist, deshalb werde ich es mal erklären.

Prom ist der Abschlussball für die Seniors.

Seniors sind die Schüler, die dieses Jahr ihren Abschluss erreichen werden.

Prom kann man mit unserem Abiball vergleichen,  jedoch wird es hier in Amerika viel größer gefeiert und jeder wartet auf diesen einen Tag.

Ich wurde zum Prom gefragt und hatte somit ein Promdate und ich war überglücklich, als ich gefragt wurde.

Eigentlich fragen die Jungs die Mädchen  zum Prom, manche Jungs basteln große Poster oder singen Lieder, mein Promdate war jedoch etwas schüchtern und hat mich ganz normal gefragt und ich habe natürlich  ,,JA“ gesagt.

An dem Freitag,  vor unserem großem Tag, haben meine Freundin und ich letzte Vorbereitungen getroffen, wir haben Haarspangen, Lippenstifte und Blumen für unseren Prom gekauft.

Wir waren super aufgeregt.

Gegen Abend haben wir zusammen ,,gekocht“ und haben uns überlegt wie unsere Frisuren aussehen sollen und wie wir,  unser Make- up haben möchten, wir hatten sehr viel Spaß.

Nun war der Tag gekommen auf den ich so lange gewartet habe.

Die Nacht war kurz und wir waren sehr müde.

Um 8:30 Uhr ging es mit unserem Make- up los, es hat sehr lange gedauert bis wir beide ansatzweise ,,Promtauglich“ aussahen.

13161986_950511538399798_1214164372_n

13180956_950511458399806_969487260_n13181170_950511525066466_758311788_n

Dann vergingen auch die letzten Stunden vor unserem Prom rasend schnell,

ich wartete gespannt auf mein Promdate, vor Aufregung habe ich mit meiner Mama telefoniert, sie hat mir erzählt, dass man merken kann, dass ich aufgeregt bin.

13162315_950511431733142_1333544140_n13183121_950511405066478_414344048_n13140998_950511381733147_423608209_n

Um 2:30 Uhr wurde ich auch schon von meinem Promdate namens Thomas abgeholt.

 

Wir beide sahen wirklich wunderschön aus, anschließend sind wir zu seinem Haus gefahren und seine Mutter hat sehr viele Fotos von uns gemacht.

Typisch amerikanisch hat er mir ein Armband mit Blumen gekauft.

13152691_950510855066533_1874470056_n13153249_950511665066452_499711777_n

Und ich ihm eine Rose für seinen Anzug, dies ist eine Tradition hier in Amerika.

13101118_950510738399878_4983815_n

Jedoch hatten wir ein paar Komplikationen, der Boden war sehr nass, da es am Morgen sehr stark geregnet hat und wir sogar eine Sturmwarnung hatten, außerdem hatten wir dann plötzlich 30 Grad und wir haben uns fast zu tode geschwitzt, da es einfach so drückend HEIß war.

Hier in Texas weiß man nie was einem mit dem Wetter erwartet.

Nach gefühlten 3 Stunden bei über 30 Grad in der Sonne, hatten wir dann endlich genug Bilder.

13092043_946200932164192_3795525651194759409_n

13100845_946200685497550_2900003758002063128_n

13151433_946200648830887_6745278854310051390_n

13087623_946200612164224_4470917409175458265_n

Zusammen sind wir nach Conroe gefahren und haben dort in einem Restaurant namens ,,Wild Ginger“ gegessen. Das Essen war sehr gut,  jedoch auch sehr teuer, aber darüber musste ich mir keine Sorge machen, da die Jungs hier in Amerika wirlkich immer bezahlen, wenn sie ein Mädchen einladen.

13162574_950510595066559_324408445_n

Nachdem wir uns gestärkt haben, ging es dann Richtung PROM.

13162310_950510381733247_1843841063_n

Der Abschlussball war in einer großen Halle, die passend zum Thema ,,Hollywood“, dekoriert war, es sah einfach unbeschreiblich aus.

13199202_950510578399894_373911467_o

Leider war es in der Halle sehr kalt und ich habe mir eine Erkältung eingefangen, aber das hat mich nicht davon abgehalten, meinen Prom zu genießen und natürlich haben wir auch dort viele Bilder gemacht 😉

13181056_950510305066588_1656090257_n13183232_950510278399924_255193367_n13115381_950510345066584_825406106_n

Am Ende wurden  Prom King und Prom Queen bestimmt und sie mussten dann gemeinsam zu einem Song tanzen.

Nach Stunden, die wir mit tanzen verbracht haben,  sind wir dann weiter  zur ,, After Prom Party“ gefahren.

Diese After Prom Party hat in unserer Schule stattgefunden, die Lehrer hatten Aktivitäten für die Schüler vorbereitet, wie zum Beispiel Tischtennis, Karaoke, Malen, Basteln, Tanzen, Spiele spielen und vieles mehr.

Diese Party ging bis 5 Uhr morgens und am Ende konnte man viele Preise gewinnen, jedoch haben wir nichts gewonnen, trotzdem hatten wir einen wunderschönen Tag.

Ich bin so froh, dass ich diese Erfahrungen  hier in Texas erleben kann und ich danke jedem einzelnen der dies für mich möglich macht.


Kim

Hey, ich bin Kim und komme aus Gelsenkirchen. Für mich erfüllt sich am 21.08.2015 ein großer Traum, den ich schon sehr lange habe. Ich darf für 1 Jahr in Amerika leben!!!! ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.