Bom dia gente! Tut mir Leid dass ich so lange nicht schreiben konnte aber die Internetverbindung ist nicht grade die beste 😀

Mittlerweile bin ich schon fast 3 Monate hier. Es ist FrĂŒhling und schon bis zu 35 ° warm oder besser heiss.

Das Schuljahr endet im Dezember, deswegen hatten wir letzten Monat sehr viele Tests. Mit unserer Biolehrerin haben wir einen Tagesausflug in eine physiotherapheutische Klinik gemacht. Dort wurden uns Heiltechniken gezeigt. Ausserdem durften wir uns zwei Leichen angucken an denen die Auszubildenen studieren.

Vor zwei Wochen hatten wir das erste Meeting mit allen AustauschschĂŒlern aus unserem Distrikt. Wir haben ein Wochenende in einem Motel verbracht.

Letzte Woche habe ich mit Muay Thai angefangen. Das ist ein thailĂ€ndischer Kampfsport und ist echt anstrengend aber macht super Spaß.

Dieses Wochenende war ich mit meiner Familie in Londrina, das ist eine grĂ¶ĂŸere Stadt in der NĂ€he, das heisst 2 bis 3 Stunden mit dem Auto 😀 Dort gibt es ein großes Shopping Center mit Kino.

Leider feiert man hier kein Halloween was ich vermissen werde, aber wir werden mit ein paar Freunden Horrorfilme gucken 😀

Es ist schwer zu erzÀhlen was hier alles passiert aber ich hoffe dass ich euch mit dem was ich schreibe einen kleinen Einblick in mein Leben hier in Brasilien geben kann

Beijinhos da Lara

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.